Interview mit Bert Overlack

Ich habe den hohen Preis nicht bezahlt, um so weiterzumachen wie davor

In meinem Interview mit Bert Overlack spreche ich über Krisen, über Mut und über Freiheit. Als Bert Overlack 1995 in das Familienunternehmen einsteigt, ahnt er nicht, dass er 16 Jahre später in die größte Krise seines Lebens rutscht: Er muss mit dem Unternehmen, das weltweit an fünf Standorten agiert und 350 Mitarbeiter zählt, Insolvenz anmelden. Wir sprechen darüber, wie es ihm ganz persönlich in dieser Zeit, davor und auch danach geht und wie er es geschafft hat, aus seiner Identitätskrise heraus zu kommen. Denn von einem Tag auf den anderen war er ein Unternehmer ohne Unternehmen.

Bert beschreibt, wie er schon zwei Jahre vor dem Schicksalstag nahezu täglich an der Klippe steht und die Fahne für Banken, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter hochhält, irgendwie weitermacht und sich dabei mehr und mehr verliert. Bert schildert uns eingänglich, was danach passiert ist und wie er seinen neuen Weg gefunden hat: Ein Bekannter schlägt vor, mit seinem Erfahrungsschatz andere Unternehmerinnen und Unternehmer zu beraten. Aus beraten wird begleiten und schließlich ein verlässlicher Lotse, der mit seinen Klientinnen und Klienten auf ihrem Weg geht, bis sie wieder selber gehen können.

Für mich sind Krisen Wendepunkte, die uns auffordern, inne zu halten

Erst 2015 kann er das Erlebte endgültig hinter sich lassen. Dabei haben ihm zwei emotionale Erlebnisse geholfen: Eine internationale Konferenz, bei der er als Speaker seine Geschichte erzählt und ein Ereignis, bei dem sein Sohn eine wichtige Rolle spielt.

Außerdem sprechen wir darüber, warum Freiheit sein wichtigstes Gut ist und wie wertvoll es ist, den eigenen Weg immer wieder kritisch zu prüfen. Bert erzählt uns von seiner Arbeit, seinem ehrenamtlichen Engagement, und legt uns drei wichtige Punkte ans Herz, die uns für unseren Weg helfen können.

Erfahre mehr über Bert Overlack

Vernetze dich mit Bert auf LinkedIn

Sein Buch findest Du hier Fuck up

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.