Interview mit Judith Wunschick

Das sind die kleinen Momente, für die ich hier bin

In meinem Interview mit Judith Wunschick sprechen wir über ihre Arbeit als Großstadtschamanin. Sie beschreibt, was ihre Arbeit so besonders macht und warum sie sich diesen Namen gab. Ihr Weg begann auf dem Land, genauer gesagt in Sachsen. In den 90er Jahren zieht sie mit ihren Eltern nach Ostwestfalen. Dies war erst einmal nicht leicht für sie. Die Familie im Osten lehnt den Umzug ab und sie muss sich eingewöhnen. Eingewöhnen heißt für Sie: Anpassung.

Dabei hat sie schon früh das Gefühl, dass sie für Alter nicht „richtig“ ist. Als es um die Berufswahl geht, entscheidet sie sich für ein duales Studium in der Wirtschaftsinformatik und zieht nach Berlin. Sie will, dass sich ihre Eltern keine Sorgen machen und ihrem Partner nah zu sein. Der entscheidet sich dann aber, Pilot zu werden.

Mit 22 Jahren ist sie eine der jüngsten Projektmanagerinnen in einem großen Unternehmen. Bei einer Akkupunkturbehandlung spürt sie das erste Mal, dass die Energie in ihrem Körper fließt. Sie beginnt, sich damit zu beschäftigen, absolviert eine Reiki-Ausbildung und lernt immer mehr über schamanisches Heilen. Parallel zu ihrer Ausbildung wird sie Heilpraktikerin – zur Sicherheit. Im 9. Monat schwanger fällt sie durch die Prüfung und setzt alles auf eine Karte und startet mit kleinen Schritten in die Selbstständigkeit.

Judith erzählt uns, wie sie Schritt für Schritt ihren Weg gemeistert hat. Wir erfahren, was der größte Wendepunkt in ihrem Leben war und welche Momente sie erfüllen.

Link zu Judiths Webseite Energetische Heilung

Vernetze dich mit Judith auf LinkedIn und folge ihm auf Instagram

Buche hier das Story-Mentoring

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Interview mit Christian Holzhausen

Mein größter Rückschlag war, das Vertrauen in mich selbst zu verlieren

In meinem Interview mit Christian Holzhausen sprechen wir über Rückschläge. Er beschreibt Muster die uns bremsen und wie wir ein meisterliches Leben führen können. Christian Holzhausen wächst in einem kleinen Dorf auf, in dem es sehr wenige Gleichaltrige gibt. Er lernt sehr früh, mit sich allein klar zu kommen und beginnt, sich mit Persönlichkeitsentwicklung zu beschäftigen. Als er sich im Alter von 23 Jahren mit einer Werbeagentur selbstständig macht, verbannt er sein Wissen und hört weniger auf seine Intuition als auf die erlernten Glaubenssätze und Muster seiner Familie. Diese sind geprägt durch negative Ansichten über Chefs und vermögende Menschen.

Christian beginnt sich zu verbiegen und in eine Schablone zu pressen. Er erzählt uns, welches Erlebnis sein größter Rückschlag war, der ihn dazu brachte, umzudenken und den Weg in die Persönlichkeitsentwicklung einzuschlagen. Außerdem schildert er uns die bewegende Geschichte seiner Mutter, die ihn bis heute dazu antreibt, seinen Klientinnen und Klienten bei der Erfüllung ihrer Bestimmung zu helfen und sie zu motivieren, ein meisterliches Leben zu führen.

Außerdem sprechen wir über das Aufbrechen von Mustern, über Fokussierung und Abgrenzung und wie wir leichter Entscheidungen treffen können.

Christian ist mit Leib und Seele Netzwerker. Er hat während der Pandemie gemeinsam mit Jan Schmiedel das „Projekt 42“ gegründet und beschreibt, wie es dazu kam, was dahintersteckt und welche besondere Rolle Handtücher spielen.

Link zu Christians Webseite Christian Holzhausen und Projekt 42

Hör dir hier den Podcast Projekt 42 an

Vernetze dich mit Christian auf LinkedIn und folge ihm auf Instagram

Buche hier das Story-Mentoring

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Interview mit Michael Ehlers

Nimm dich nicht so ernst und nimm dich wichtig

In diesem Interview spreche ich mit Michael Ehlers. Er ist „Der Rhetoriktrainer“. „Wenn du was zu sagen hast, musst du reden können“ – genau das kannst du bei Michael Ehlers lernen. Er ist erfolgreicher Trainer, Speaker, bekannt aus den Medien und hat inzwischen sieben Bücher veröffentlicht. In Kürze erscheint sein nächstes Werk.

Und dann gibt es da noch „Hein Hansen“ – den Fischverkäufer. In diese Rolle schlüpft Michael Ehlers, wenn er über Motivation spricht. Die Inspiration zu dieser Figur fand er auf dem Fischmarkt in Hamburg. Als kleiner Junge sah er hier „Aale Dieter“ das erste Mal und war sofort fasziniert von seiner Art zu verkaufen und seinem Umgang mit den Menschen. Später kam der Linzenzinhaber der Fish-Philosophie auf Michael zu. Er erzählt uns, warum „Hein Hansen“ so wirksam ist und wie es war, auf dem legendären Fischmarkt in Seattle zu arbeiten und hautnah zu erleben, wie die Philosophie wirkt. Dabei blicken wir auch hinter die Kulissen, die so im Buch nicht stehen.

Michael erzählt uns, dass sein beruflicher Weg im Handwerk begann, welche Stationen dann folgten und warum seine Zeit bei der Bundeswehr der Samen für seine Trainerlaufbahn war. Natürlich sprechen wir auch über sein neuestes Projekt „IRhetorik“. Er nimmt uns mit auf die Entstehungsreise, erzählt, wie Jochen Schweizer an Board kam und es gibt sogar einen Ton-Einspieler von dessen Reaktion auf sein „erstes Mal“ mit „IRhetorik“.

Bei all seinen Erfolgen gab es auch Rückschläge und Projekte, die nicht rund liefen – darüber sprechen wir natürlich auch. Und über seine große Leidenschaft, die Musik.

Am Ende des Gesprächs gibt Michael Ehlers und wertvolle Tipps und hat auch ein Geschenk für dich:

Einen Gutschein Code für I-rhetorik: IRHETORIK999

Link zu Michaels Webseite Der Rhetoriktrainer und irhetorik
Vernetze dich mit Michael auf LinkedIn und folge ihm auf Instagram
Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Wie setze ich meine Personal Brand Story auf meiner Webseite um?

Wie setze ich meine Personal Brand Story auf meiner Webseite um?

„Unsere Webseite ist die Basis unseres Unternehmens im Web“ – sie zeigt uns und unsere Arbeit, stellt uns vor und ist dafür verantwortlich, ob der Besucher sich angesprochen fühlt und Kontakt zu uns aufnimmt.  

Die Personal Brand Story spielt dabei eine wichtige Rolle. Sie sollte wie ein roter Faden durch die Seite verlaufen und die Personal Brand von der Startseite bis zum Kontaktformular widerspiegeln.

Ich spreche mit Conny Klaas von der Sichtbarkeitswerkstatt darüber, was wir beachten sollten, wenn wir unsere Story auf unserer Seite umsetzen und welche Rolle das Gesamtkonzept dabei spielt. Conny ist darauf spezialisiert, Personal Brands im Web sichtbar zu machen. Sie beschreibt uns anschauliche Beispiele, wie Fotos, Farben und Schriften wirken und wie sie die Markenbotschaft der Personal Brand beeinflussen können.

Außerdem sprechen wir über Logofarben, Farbtrends und Moodboards und wie sie uns helfen können, die Persönlichkeit zu unterstreichen.

Link zu Connys Webseite Sichtbarkeitswerkstatt

Vernetzte dich mit Oliver auf LinkedIn und folge ihm auf Instagram

Sei beim Story-Mentoring dabei: Story-Mentoring Share your Story

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Wie setze ich meine Personal Brand in Szene?

Wie setze ich meine Personal Brand gezielt in Szene?

Wie wirke ich auf den ersten Blick auf meinen Fotos kompetent, professionell und sympathisch?

Genau darüber spreche ich mit Oliver Wagner. Er ist Fotograf und hat sich auf die Headshot-Fotografie spezialisiert.

Oliver beschreibt, was für ein wirksames Foto wichtig ist und worauf wir achten müssen, wenn wir Fotos als Profilbilder nutzen, die nur sehr wenig Platz bieten. Er sagt: „In den Augen zeigt sich die Kompetenz und die Ehrlichkeit.“ Mit der Augenpartie erreichen wir die größte Wirkung. Wir sprechen darüber, wo sich die die Persönlichkeit im Gesicht zeigt und welche Formate wir bei welchem Medium am besten einsetzen.

Link zu Olivers Webseite Oliver Wagner

Vernetzte dich mit Oliver auf LinkedIn und folge ihm auf Instagram

Sei beim Story-Mentoring dabei: Story-Mentoring Share your Story

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Interview mit Oliver Wagner

Achte auf die Augen, da muss Power hinter sein!

In meinem Interview mit Oliver Wagner sprechen wir über den ersten Eindruck. Warum Mimikresonanz dafür so wichtig ist und wie Oliver damit arbeitet erfahren wir natürlich auch. Oliver ist Headshot-Fotograf. Er hat sich darauf spezialisiert, Menschen ganz nah zu kommen und sie genauso zu zeigen: nah und persönlich. Mimikresonanz spielt dabei eine wichtige Rolle.

Seine Leidenschaft für Fotografie entdeckte er als Teenager, entschied sich aber erst einmal dafür, etwas „Vernünftiges“ lernen und wurde Physiotherapeut. Gearbeitet hat er in diesem Beruf nie. Er begann, Hochzeitspaare zu fotografieren und merkte eines Tages bei der Durchsicht seiner Aufnahmen, dass er immer mehr Nahaufnahmen von seinen Paaren machte. Oliver spezialisierte sich darauf und absolvierte bei seinem Vorbild Peter Hurley verschiedene Workshops. Heute zählt er zu den zehn deutschen Fotografen, die das Qualitätssiegel „Associate“ von Peter Hurley verwenden dürfen.

Wir sprechen darüber, wie er seinen Kundinnen und Kunden die Scheu vor der Kamera nimmt und sie überzeugt, dass jeder fotogen ist. Er erzählt von seinen schönsten Momenten, prominenten Kunden und beschreibt, was für ein gutes Foto wichtig ist.

Außerdem erzählt er uns, wie er zu seinem Hobby Gleitschirmfliegen gekommen ist und wie er seiner Höhenangst dabei trotzt. Seine Leidenschaft für das Fliegen kommt von den vielen Reisen in seiner Kindheit: Er wurde in Taipeh geboren und wuchs dort zwei Jahre lang auf. Dort zieht es ihn immer wieder hin. Deshalb steht es auf seiner Reiseliste an erster Stelle. Welche beruflichen Ziele an erster Stelle stehen, verrät er uns natürlich auch.

Link zu Olivers Webseite Oliver Wagner

Vernetzte dich mit Oliver auf LinkedIn und folge ihm auf Instagram

Sei beim Story-Mentoring dabei: Story-Mentoring Share your Story

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Wie kann ich meine Personal Brand Story gezielt für meinen Sales-Erfolg nutzen?

Wie kann ich meine Personal Brand Story gezielt für meinen Sales-Erfolg nutzen?

In meinem Gespräch mit Sandra Echemendia beantworten wir die Frage: Wie kann ich meine Personal Brand Story gezielt für meinen Sales-Erfolg nutzen? Sandras Herz schlägt für Sales. Sie sagt: „Sales ist Verkaufen mit Liebe“ also mit Emotionen. Sie vergleicht den Verkaufsprozess mit dem Beginn einer neuen Beziehung.

Und genau dafür ist die Personal Brand Story das perfekte Fundament. Sie ist deine Positionierung, die du brauchst, um erfolgreich verkaufen zu können. Du kannst deine Personal Brand Story für deine Sales-Page, deine Landing Page und deinen Social Media Auftritt nutzen, deine Keynote darauf aufbauen und einen Funnel für deine Produkte entwickeln.

Sandra erklärt uns, was ein Funnel ist und beschreibt wie er mit Hilfe der Personal Brand Story gelingt.

Link zu Sandras Webseite Sandra Echemendia

Vernetzte dich mit Sandra auf LinkedIn

Folge Sandra auf Instagram

Interview mit Sandra Echemendia Ich bereue nichts

Sei beim Story-Mentoring dabei: Story-Mentoring Share your Story

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Interview mit Katja Lüdenbach

Ich möchte den Menschen eine Auszeit schenken. Wir brauchen Stabilität und Balance.

In dem Interview mit Katja Lüdenbach dreht sich alles um Auszeit. Auszeit vom Alltag, Auszeit für sich und „Auszeit Oberberg“. Das ist ihr neues Label und ihre neue berufliche Heimat. Katja ist Yogalehrerin und hat erst vor kurzem den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt.

Dabei ist Bewegung Teil ihrer DNA. Ihre ersten sportlichen Schritte führten sie ganz klassisch in den regionalen Sportverein. Sie probierte alles aus – sogar Rhönrad. Als in der Schule eine Tanzprojekt gestartet wurde, war sie sofort Feuer und Flamme. Es folgte eine Tanz-AG und Katja begann mit ihren Freundinnen, eigene Tänze zu choreografieren. Sie schnitten die Musik und traten als „Direction Dancers“ öffentlich auf. Ihr größter Erfolg war der Auftritt bei der FiBo in Nürnberg, bei der der große Paul Haze in der Jury saß. Sie krönten ihre Leidenschaft mit dem Titel „Deutsche Meister“.

Wir sprechen darüber und wie sie nach dem Ende der Tanzgruppe über Aerobic und Zumba zum Yoga fand und Schritt für Schritt der Sport und die Bewegung zu einem soliden nebenberuflichen Standbein wurde.

Katja erzählt uns von ihren Höhen und Tiefen, beschreibt wie schwer es ihr fällt loszulassen und wie sie mit Zweifeln umgeht. Dabei hat sie in ihrem Mann Thomas den idealen Sparringspartner an ihrer Seite, mit dem sie ein gemeinsames Sportprogramm anbietet.

Natürlich erzählt sie uns auch von ihren beruflichen Stationen. Sie startete mit einer Ausbildung in einer Rechtsanwaltskanzlei und wechselte dann zu einer Unternehmensberatung. Als sie sich nach 25 Jahren beruflich veränderte und beim Kreissportbund anfing, drehte sich auch im Hauptberuf alles um Bewegung. Bis sie die Entscheidung traf, das Alte loszulassen und ihre eigene Chefin zu werden. Dieser Prozess war alles andere als leicht und sie erzählt uns, wie sie sich erst finden musste und sich dann plötzlich alles überschlug.

Wichtige Themen in unserem Gespräch sind aber auch Respekt, Toleranz und das Vertrauen in das Leben. Nicht zu vergessen ihre drei wichtigen Tipps: Es zu tun. Es zu tun. Es zu tun. Hör dir an, was es damit auf sich hat.

Link zu Katjas Webseite Auszeit Oberberg

Folge Katja auf Instagram

Sei beim Story-Mentoring dabei: Story-Mentoring Share your Story

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Interview mit Beatrix Schmiedel

Foto: Alina Cürten

Unterwegs im Namen des Glücks – Das hätte ich so nie planen können

Alles begann damit, dass ein befreundetes Paar sie fragte, ob sie sie verheiraten würde. Das war vor circa zehn Jahren. Beatrix Schmiedl ahnte nicht, dass diese Frage ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen würde. Doch genau so war es. Beatrix gibt ihre bisherige Selbstständigkeit auf und ist seitdem als freie Traurednerin „Im Namen des Glücks“ unterwegs. Heute verheiratet sie 50-60 Paare pro Jahr.

Als freie Traurednerin fügt sich alles zusammen, was Beatrix gut kann und was sie gelernt hat. In ihren früheren Jobs gab es immer etwas das sie nicht gern gemacht hat. So kam es, dass es sie schon nach kurzer Zeit immer weg zu neuen Herausforderungen zog. Wir sprechen über die verschiedenen Jobs, in denen sie gearbeitet hat und über ihre erste Selbstständigkeit, mit der sie brutal gescheitert ist.

Außerdem erzählt uns Beatrix von ihrer Zeit in Barcelona, als sie das erste Mal im Leben alleine verreiste. Ihr Plan war es, dort ihr erstes Buch zu schreiben. Warum das Buch „Das Brathuhn in der Badewanne“ heißt und was geschah, bis sie es in den Händen hielt, zeigt, wie sie sowohl mit kleinen als auch mit großen Rückschlägen umgeht – sie sucht schnell eine neue Lösung.

Außerdem sprechen wir über individuelle Hochzeits-Rituale, den Wedding King Award und ihre ungewöhnlichen Hobbys: Sie sammelt Kartendecks und denkt sich ausgefallene Menüs aus – die sie nie kocht.

Als wir über Ziele sprechen, sagt sie etwas sehr Bemerkenswertes:

Ich will agil bleiben und mich immer wieder neu erfinden.

Ich möchte mein Label aber nicht ausbauen.

Was dahinter steckt und warum diese Botschaft so wichtig ist erfährst du in unserem Gespräch. Natürlich frage ich Beatrix auch nach ihrem ganz persönlichen Glück …

Link zu den Webseiten Im Namen des Glücks und Die Wedding King Awards

Hier findest du ihr Buch Das Brathuhn bei Amazon

Folge Beatrix auf Instagram

Sei beim Story-Mentoring dabei: Story-Mentoring Share your Story

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

Interview mit Claudia Conen

Meine Bestimmung ist nicht das, was mir passiert ist, sondern das, was ich daraus gemacht habe

In meinem Interview mit Claudia Conen dreht sich alles um die Stimme. Sie hat sich darauf spezialisiert, Menschen zu begleiten, ihre Stimme gezielt zu trainieren und einzusetzen. Sie sagt, dass unsere Stimme uns miteinander verbindet und unser Umsatz ist, der zu mehr Lebensqualität führt. Deshalb empfiehlt sie uns auch, dass wir unsere Stimme pflegen, dass wir sie trainieren und unseren O-Ton finden. Wie das geht, erzählt sie uns natürlich auch.

Wir sprechen über Schwächen und über Stärken und darüber, wie wichtig wertschätzende Kommunikation und echtes Zuhören ist.

Claudias ist Legasthenikerin. Sie spricht sehr offen darüber und welche Herausforderungen sie immer wieder meistern musste. Ihr beruflicher Weg begann mit einer Friseur-Lehre – glücklich wurde sie in diesem Beruf nicht. Als sie in die Gastronomie wechselt, ändert sich das. Sie beginnt, ihre Stimme, die viele bewundern, zu nutzen. Später beginnt sie, Trainings zu geben.

Als ich meine Bestimmung fand, brach ich zusammen

Bei einer Fortbildung bei Gedanken tanken (heute Greator), kommt sie ihrer Bestimmung auf die Spur. Als ihr bewusst wird, warum sie tut, was sie tut und auf die Bühne geht, passiert etwas Unerwartetes: Ihr wird übel und sie bricht zusammen. Von einem Moment auf den anderen ist sie in einer Situation, in der sie elf Jahre alt und mehrere Tage lang fünf Entführern ausgesetzt war. Nach ihrer Befreiung spricht sie sechs Monate kein Wort. Das traumatische Erlebnis verarbeitet sie unter anderem dadurch, dass sie akribisch aufschreibt, wie ihre Entführer gesprochen haben. Sie nennt es „Stimmanalyse“, weil sie sich gezwungen hat, Unterschiede und Besonderheiten zu hören um die Männer auseinanderhalten zu können.

Claudia erzählt uns ihre bewegende und mitreißende Geschichte, in der es noch weitere brutale Erlebnisse gab. Sie sagt: „Ich bin ein glücklicher Mensch und jeden Tag unendlich dankbar, dass ich lebe.“

Link zu den Webseiten Claudia Conen

Vernetze dich mit Claudia auf LinkedIn und folge ihr auf Instagram

Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes

Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTube

Jede Personal Brand braucht eine Story

Dein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit.

Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du.

Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung.

>